Sonntag, 7. Juni 2020

Danke! Vorher- Nachher

Ihr Lieben,

Danke! Danke, für all die Kommentare, die ihr mir dagelassen habt, während ich im Real Life auf anderen Baustellen tanzte und einfach keinen Kopf hatte. Kurzfassung: Chemo blöd, Corona: Verschont!, Stress: Zu viel. Jetzt: Wird besser!

Kommen wir gleich zum Garten, denn dadurch, dass der letzte Eintrag im März war, sieht man die Fortschritte besonders gut.

März im Kirschbaum- ein Rotkehlchen erwischt- die Hecken sind noch unbegrünt


April- der gleiche Kirschbaum (rechts) blüht, der alte Apfelbaum (links) auch


Mai- alles grün!


Der "Rosenweg" im April- und Ende Mai!


"Rosenweg" April und Ende Mai


(die kleinen Halbkreise aus Pflasterstein sind neu, müssen glaub' noch ein bisschen abgeflacht werden, damit sie mehr wie eine Kurve aussehen)

Himbeerhecke und Brombeere April (rechts)


Himbeerhecke und Brombeere Ende Mai (rechts)

(mit Hochbeet- Baustellen; unter der silbernen Plane liegt Gartenerde,
 damit sie bei schlechtem Wetter nicht auseinandergeschwemmt wird)


Mit den Überwinterern und den Veilchen vom Herbst




(Kompost- Blümchen)

Noch mal zurück zum Rosenweg...





Neu hinzugekommen sind *quetsch quetsch*:
(gestern erst die letzten Töpfe verbuddelt)

3 insektenfreundliche Rosen 
- Kartoffelrose
- Rose Mozart ungefüllt
- Rose Postillion halbgefüllt

weiterhin
- Stockrose vorgezogen
- Vexiernelke
- Duftnessel
- Sonnenbraut
- Stauden- Sonnenblume
- diese "Blauen", die aussehen wie Kornblumen...
Wo ist nur mein Notizzettel hin...

(laut Baumschule Horstmann (Werbung, da Namensnennung, aber alles regulär selbst bezahlt) alles insektenfreundlich. Anwässern musste ich heute nicht, heute Nacht kam nochmal gut Regen nach ❤

So, und nun endlich die Blogrunde, will ja schauen, was es bei euch Neues gibt!

Besonderen Dank auch nochmal an Jani, Anke und Kirsten für die feine Post,
die auch schon längst eingepflanzt ist! Haben ja auf anderem Weg schon geschrieben 😘

Alles alles Liebe euch, passt auf euch auf!
Bianca

Kommentare:

  1. Liebe Bianca, wie schön, du bist wieder online 🥰 Und dein Garten ist so schön. Wow, was sich da getan hat. Hier aber auch. Ich muss unbedingt Bilder machen. Alles Liebe für euch.... Herzlichst Kirsten

    AntwortenLöschen
  2. Servus Bianca, schön wieder von dir zu lesen. Du hast einen wunderschönen Blumengarten.
    Alles Gute und liebe Grüße von meiner Reha in Baden.

    AntwortenLöschen
  3. An dich hab ich am Samstag noch gedacht und mich gefragt, wie es euch wohl geht... schön, wieder was von dir zu hören und gut, dass es insgesamt etwas besser wird.
    Der Garten ist wirklich prächtig. Vor allem den Rosenweg finde ich toll!
    LG
    Centi

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Bianca, ohja die Zeit die vergeht einfach wie im Fluge und schwupps ist schon fast das halbe Jahr wieder um. Herrlich sieht Dein Rosenweg aus so wunderbar romantisch. Hihihi die Töpfe passen schon noch hin das ist nur eine Frage der Organisation :-))) Es grünt und blüht bald sicherlich herrlich♥

    Herzliche Grüße
    Kerstin und Helga

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Bianca,
    wie schön, dass du wieder da bist! Ich habe dich vermisst!!
    Deine Vorher-/Nachherbilder sind super und dein Rosenweg ist wundervoll. Eine herrliche Blütenpracht.
    Es freut mich zu lesen, dass es bei euch besser wird!
    Alles Liebe für euch!
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Bianca,
    ich bin so froh, wieder etwas von dir zu hören. Die Zeit rennt so schnell und ich habe so oft an dich gedacht. Oft war ich auch auf deiner Seite und habe gehofft, dass es euch den Umständen entsprechend gut geht. Jetzt zeigst du Bilder aus deinem Garten und soviel ist passiert in den letzten Monaten. Ich freue mich jetzt auch auf die Rosenblüte und obwohl ich mich immer nach Regen gesehnt habe, ist es jetzt bei uns im Moment fast genug, denn ich habe bedenken, dass die Rosen Mehltau bekommen von der vielen Nässe. Hier regnet es jetzt schon wieder den 2. Tag durch. Ich hoffe ihr habt auch etwas abbekommen vom Regen und du kannst deinen schönen Rosenweg genießen. Ganz liebe Grüße von Doris

    AntwortenLöschen
  7. Schön, dass Du wieder Bilder aus Deinem Garten zeigst. Die Rosen blühen und ich finde, dass jetzt die allerschönste Zeit ist.
    Wir sind gerade aus dem Urlaub zurück gekommen. Eigentlich hatten wir den Urlaub in Ostfriesland schon abgeschrieben, aber dann wurde doch erlaubt, dass die Ferienhäuser wieder von Touristen bezogen werden dürfen. Unsere Buchung war im Januar, lange vor Corona.
    Wir hatten eine schöne Zeit im Norden und ich habe dort viele blühende Rosen bewundern dürfen.
    Der eigene Garten wurde ein bisschen vernachlässigt und nächste Woche werde ich mich dort nützlich machen und alles wieder herrichten.
    Eine gute nächste Woche wünscht Dir Ingrid, die Pfälzerin

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Bianca,

    ich freue mich sehr über die wundervollen Bilder aus Deinem Garten, Deine Rosen sind ja eine Pracht.

    Einen schönen Sonntag und alles Liebe
    wünscht Dir
    Anke

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Bianca,
    wie schön wieder von dir zu lesen. Und wie gut zwischen den Zeilen zu lesen, dass es wieder aufwärts geht. Das dauert ein wenig, und die Zeit sollte man sich auch lassen, sagt meine Erfahrung.
    Es ist wirklich erstaunlich wie sehr sich ein Garten binnen kürzester Zeit verändert.
    Viele Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen

Die Kommentare werden vorab moderiert, d.h. von mir freigeschalten. Danke für deine Rückmeldung!

Das Rechtliche:
Du nutzt gerade eine Blogger-Seite von Google. Der Dienst setzt Cookies und erhebt diverse Daten, wie Speicherung der IP-Adresse und Speicherung der Angaben, die im Kommentarformular hinterlassen werden. Mit der Abgabe eines Kommentars erklärt sich der Nutzer mit der Speicherung seiner angegebenen Daten einverstanden. Soweit nicht anonym kommentiert wurde, kann der Nutzer seinen abgegebenen Kommentar jederzeit selbst wieder löschen.

Es gelten im Allgemeinen die Datenschutzerklärung und Nutzungshinweise für Google und seinen Produkte (https://policies.google.com/?hl=de)