Sonntag, 29. Dezember 2019

Überwinterer Pflege

Heute hab' ich im Heizungsraum sauber gemacht. Topf für Topf abgestorbene Blätter entfernt, alles gegoßen, Tische und Fensterbänke abgewischt und den Boden gekehrt. Es sieht soweit alles gut aus. Die Fuchsie scheint Spinnmilben zu haben, gegen die Trockenheit hab' ich Wasser gesprüht, das mögen die Biester nicht. Natur und Wetter im Frühjahr werden das dann schon wieder richten mit den Milben. Bis dahin dränge ich sie nur zurück.


Der Agapanthus blüht noch und das freut mein Gärtnerherz


Die Krone rechts unten im Bild gehört dem Zitronenbaum


Unter dem Tisch stehen trocken und frostfrei die Knollen von Dahlien und Cannas. Das sind die schwarzen Eimer, in denen im Supermarkt Blumensträuße stehen, manchmal werden sie verschenkt. Da kann unten nichts rausbröseln.


Oben im Flurfenster hängt auch noch die Petunie, die ist immer noch schön grün, ich denke das schafft sie locker über den Winter. Hoffe euren Überwinterern geht es auch gut!

Alles Liebe und einen guten Wochenstart,

Bianca